Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Türkische Währungskrise: Innenminister will «Wucherer» abstrafen

Europa
11.10.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Istanbul (dpa) - Angesichts der Währungskrise und hohen Inflation in der Türkei hat Innenminister Süleyman Soylu Strafen für «Wucherer» angekündigt. Das ging am Donnerstag aus einer Stellungnahme auf der Webseite des Ministeriums hervor. In einem Schreiben an die Gouverneure aller 81 Provinzen habe Soylu «Maßnahmen gegen alle, die unter Ausnutzung der Kurs-bezogenen Entwicklungen Wucherpreise ansetzen» gefordert.

Die türkische Landeswährung Lira hat seit Jahresbeginn gegenüber Euro und Dollar fast 40 Prozent an Wert verloren. Die Teuerungsrate stand im Oktober bei knapp 25 Prozent. Im Vormonat waren es noch rund 18 Prozent. Angesichts des Verfalls der Lira in den vergangenen Wochen wollen manche Ladenbesitzer, die ihre Waren aus dem Ausland importiert und mit Devisen bezahlt haben, ihre Waren derzeit nicht verkaufen. Andere passen ihre Preise an.

Im Innenministerium ist man der Meinung, dass in letzter Zeit «manche Kleinhändler, Firmen und Betriebe» Waren und Dienstleistungen «zu horrenden Preisen» angeboten und Waren in Lagern zurückgehalten hätten, um die Preise in die Höhe zu treiben. Das habe eine Situation geschaffen, die «das Wohl und den Wohlstand der Bürger gefährdet».

Soylu fordert ebenfalls, dass Listen mit Preisen und Tarifen ausgelegt sein müssten, so dass Konsumenten sie leicht nachvollziehen könnten. Gegen jene, die sich nicht daran hielten, werde rechtlich vorgegangen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Europa
03.10.2018
Ankara/Frankfurt (dpa) - Die Lira-Krise treibt die Inflation in der Türkei weiter in die Höhe. Im September stiegen die Verbraucherpreise im Jahresvergleich um 24,5 Prozent, wie das staatliche Statistikamt am Mittwoch in Ankara mitteilte. Dies ist
weiter
Europa
10.10.2018
Istanbul (dpa) - Die ersten Flüge vom neuen Mega-Flughafen in Istanbul sollen in mehrere türkische Städte sowie nach Aserbaidschan und Nordzypern gehen. Das meldete die türkische Nachrichtenagentur DHA am Mittwoch. Tickets für die Flüge nach
weiter
Deutschland
11.10.2018
Hamburg (dpa) -Interbankenkurse: (Mittelkurs) US-Dollar 0,8658 Euro Pfund Sterling 1,1439 Euro Schweizer Franken 0,8749 EuroKupfer (DEL-Notiz) 539,17-541,86 Euro Blei in Kabeln 191,06 Euro(DEL-Notierung auf der
weiter
Deutschland
11.10.2018
Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1575 (Mittwoch: 1,1500) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8639 (0,8696) Euro. Zu anderen wichtigen
weiter
Europa
05.10.2018
Istanbul (dpa) - Der neue Mega-Flughafen in Istanbul wird mit Verspätung an den Start gehen. Er werde nach wie vor am 29. Oktober feierlich eröffnet, aber der Umzug werde stufenweise erfolgen, sagte ein Berater des Transportministeriums am Freitag
weiter
Deutschland
09.10.2018
Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie hat die Brexit-Verhandlungsführer auf beiden Seiten zu mehr Kompromissbereitschaft aufgefordert. «Um aus der verhandlungspolitischen Sackgasse herauszukommen, sollte die Politik jetzt nicht auf all das schauen,
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Sydney (dpa) - Zum Auftakt ihrer Pazifik-Reise haben Prinz Harry und seine schwangere Frau Meghan die ersten Geschenke für ihren Nachwuchs bekommen. Vom britischen Generalgouverneur in Australien, Sir Peter Cosgrove, bekamen sie am Dienstag in
Sydney (dpa) - Prinz Harry und seine schwangere Frau Meghan haben am Dienstag den offiziellen Teil ihrer zweiwöchigen Pazifik-Reise begonnen. Zum Auftakt wurde das Paar vom britischen Generalgouverneur in Australien, Sir Peter Cosgrove, in Sydney
Wie viel Fisch darf ins Netz? Das ist immer ein Kompromiss zwischen den Interessen der Industrie und dem Schutz der Bestände. Es wird um jeden Prozentpunkt gerungen. Nun gibt es Ergebnisse.Luxemburg (dpa) - Deutsche Fischer dürfen im kommenden Jahr
Den Haag (dpa) - Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich vorsichtig optimistisch zu den Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien geäußert. Es gebe Fortschritte, sagte Kurz am Montagabend in Den Haag nach einem Treffen mit seinem
Luxemburg (dpa) - Deutsche Fischer dürfen im kommenden Jahr deutlich weniger Hering aus der westlichen Ostsee ziehen als noch 2018. Die erlaubte Fangmenge wird um 48 Prozent reduziert, wie die Deutsche Presse-Agentur am Montag am Rande eines
Brüssel (dpa) - EU-Ratspräsident Donald Tusk hält einen Brexit ohne Abkommen für «wahrscheinlicher denn je». Das schrieb Tusk am Montagabend in seinem Einladungsschreiben für den anstehenden EU-Gipfel an die 28 Staats- und Regierungschefs
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Viel Spaß beim Schmökern im Jahresprogramm der KulTouren 2018, beim Aussuchen und Vorfreuen auf Ihre persönliche Abwechslung vom Alltag. Sie können sich bei Maria von Stern telefonisch unter 0176/91 14 51 81 anmelden, oder per Mail an maria_vonstern@web.de
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Wetter

Poprad


(16.10.2018 05:20)

2 / 19 °C


17.10.2018
3 / 19 °C
18.10.2018
5 / 19 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum