Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Neo-Faschisten forsten «Mussolini-Wald» in Italien auf

Italien
05.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Rom (dpa) - Eine rechtsextreme Partei hat in Italien einen abgebrannten Wald, der an den faschistischen Diktator Benito Mussolini erinnerte, wieder aufgeforstet. Die Bäume, die im Jahr 1939 in Form des Wortes «Dux» (lateinisch: Führer) angepflanzt worden waren, waren im Sommer bei einem Waldbrand am Berg Giano niedergebrannt. Die rechtsextreme Partei Casa Pound habe nun 1000 neue Bäume aus Österreich gepflanzt, wie eine Sprecherin am Montag der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Die Baum-Formation in der Nähe des Ortes Antrodoco rund 100 Kilometer nordöstlich von Rom war einst schon aus der Ferne sichtbar - und künftig soll das wieder so sein.

Verherrlichung faschistischer Ideologie ist in Italien strafbar, aber der Mussolini-Wald wurde als nationales Denkmal angesehen. Memorabilia von Mussolini (1883-1945) gibt es praktisch im ganzen Land frei zu kaufen.

Casa Pound tritt auch bei den anstehenden Parlamentswahlen in Italien am 4. März an - allerdings liegt ihre Zustimmung bei weit weniger als drei Prozent.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Rom (dpa) - Nach dem Einsatz des Videobeweises sollen umstrittene Szenen in Italiens Serie A künftig auf den Stadionleinwänden gezeigt werden. «In relativ kurzer Zeit werden wir in der Lage sein, auf den Video-Leinwänden in den Stadien die Szenen
München (dpa) - Die italienische Konditorei Stabinger hat mehrere Kuchensorten zurückgerufen. Produkte wie «Gedeckter Apfelkuchen» oder «Ricottatörtchen Erdbeere» könnten Metallfragmente enthalten und sollten daher vorsorglich nicht verzehrt
Partinico (dpa) - Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein. Für das Paar aus Partinico bei Palermo auf Sizilien sei Hausarrest angeordnet worden, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Montag unter
Mailand (dpa) - Die Modewelt blickt gebannt nach Mailand: Am Dienstagabend fällt in der lombardischen Metropole der Startschuss zur «Milano Moda Donna» mit den Designerdefilees für die Saison Herbst/Winter 2018/19. Der Name der Veranstaltung ist
Riccardo Chailly gehört zu den bekanntesten Dirigenten der Welt. Der Italiener ist zu seinem 65. Geburtstag dort, wo er einst groß geworden ist. Dieses Jahr feiert er noch ein anderes Jubiläum.Rom (dpa) - Am Ende verlor Leipzig gegen Mailand. Auch
Turin (dpa) - RB Leipzigs Europa-League-Gegner SSC Neapel hat mit einem glanzlosen Sieg die Tabellenführung in der italienischen Serie A verteidigt. Die Süditaliener setzten sich am Sonntag mit 1:0 (1:0) bei Aufsteiger SPAL Ferrara durch und
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Am dritten Tag wollten wir erst mal durch die Cardinello Schlucht hinunter bis nach Chiavenna. Mir wurde eigentlich erst an diesem Tag so richtig klar, dass dies 26 Kilometer sind. Über Steine und Wurzeln – Pfade entlang, die nicht auf
Am Tag darauf, nach der Mittagspause in Splügen, verließen wir zügig an Höhe gewinnend den Rhein Richtung Splügenpass. Ab und zu ließ sich jetzt ein blauer Wolkenfetzen am grauen Himmel blicken und schürte so die Hoffnung, dass nach der
Vom 17. bis 25. Juli 2010 findet auch dieses Jahr wieder das MittelFest von Cividale del Friuli statt. Prosa, Musik, Tanz, Poesie und Figurentheater zeichnen das Festival aus, das konkrete und spektakuläre Brücken zwischen den Ländern Mitteleuropas baut. Auch
Sie denken sicher sofort an Sonne, Meer und blauen Himmel? Scusate, aber der Süden Sardiniens hat weitaus mehr zu bieten! Und das nicht nur während der Sommersaison! Schon Liedermacher und Wahlsarde Fabrizio de André erkannte, dass "das Leben
Die große kulturelle Bedeutung des sizilianischen Marionettentheaters führte 2001 zu seiner Aufnahme in das Verzeichnis der UNESCO als immaterielles Erbe der Menschheit. Diese Anerkennung stellt diese Kunstform auf eine Ebene mit anderen
Die Äolischen Inseln im Thyrrenischen Meer vor Sizilien mögen dem Reisenden im Winter in der unbewegten, glasklaren Luft wie eine Kinderzeichnung erscheinen, auf der sich die Umrisse der Inseln zwischen dem Meer und dem türkisfarbigen Himmel
Wetter

Rom


(20.02.2018 08:34)

4 / 12 °C


21.02.2018
3 / 11 °C
22.02.2018
3 / 12 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum