Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Ein Café für Katzenfreunde

Deutschland
Von Europe Online   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Kein Haar im Cappuccino entdeckte Margrit Cleis im Wiener Katzen-Café NEKO
„Blumenstockgasse 5, Wien“ klingt nach einem einladenden Ort; es ist die Adresse des Anfang Mai 2012 eröffneten Katzencafés ganz besonderer Art. In der Nähe des Stephansdoms, aber trotzdem in einer ruhigen Gasse, liegt das Lokal zentral und doch nicht mitten im Touristenrummel.
Galerie
Wien - In gemütlicher und geschmackvoller Atmosphäre lässt es sich im Cafe NEKO sitzen, plaudern, essen und trinken sowie die fünf Katzen beobachten, anlocken, streicheln und auch fotografieren – aber bitte ohne Blitz, denn die Tiere sollen sich wohl fühlen. Dass sie letzteres tun, spürt man als Gast. Denn neugierig, aber eigenwillig, bewegen sich die Vierbeiner auf sanften Pfoten zwischen entzückten Cafébesuchern sowie deren Tischen und Stühlen, um irgendwann nach Laune auf bereitliegenden Kissen oder in für sie bestimmten Nestchen Siesta zu halten – mitten drin, nicht nur dabei!
Impressionen aus dem Wiener Café "Cafe Neko" in der Blumenstockgasse 5

Hin und wieder landet eine Katze auch unaufdringlich auf dem Schoss eines Gastes, wenn dieser es wünscht. Futter und eine Schale mit Wasser sowie frisches Katzengras stehen immer für die Tiere bereit. Und wenn sich die Katzen unbehaglich fühlen, verziehen sie sich in höhere Regionen auf speziell angebrachte Einrichtungen über den Köpfen ihrer Bewunderer; dort sind sie jedenfalls sicher vor allfälligen „Belästigungen“.

Geschmackvoll und originell hat die Besitzerin, die in der Küche agiert, das Café gestaltet und eingerichtet. Es ist erwähnenswert, dass selbst die Toilette attraktiv im Katzenstil dekoriert ist und zugleich in Sauberkeit glänzt. Das Servierpersonal zeigt sich freundlich und effizient.

Über Katzenhaare kann sich keiner beklagen, denn das Cafe erscheint sauber, hygienisch, man kann sein kaltes oder warmes Getränk samt Tofu-Tasche oder Tageskuchen mit Wonne und in Ruhe genießen.

Ein gemischtes Publikum zeugt vom Interesse der Gäste an diesem Ort. Bekannt geworden durch die Medien zieht das Cafe NEKO sowohl Einheimische wie Touristen von weit her an.
Das beruhigt jeden Tierfreund: Wenn es den Katzen zu viel wird, können sie sich zurück ziehen.

Die stilvolle, ältere Wienerdame, aber auch der britische Journalist sowie jugendliche, brasilianische Durchreisende oder eine Konzertbesucherin aus Graz, sie alle haben von dem neuartigen Café gehört oder gelesen und wollen es erleben. Die auf Englisch und Deutsch verfasste Karte erleichtert den Gästen die Bestellung; das freundliche Bedienungspersonal, zu welchem auch der Besitzer zeitweise gehört, hilft unschlüssigen Besuchern in beiden erwähnten Sprachen weiter.

Skeptiker dürfen beruhigt sein: Menschen und Katzen mögen und respektieren sich, ja, alle fühlen sich wohl. Und haben die Katzen irgendwann doch das Bedürfnis nach Ruhe, dann können sie sich durch ein raffiniertes, loft-artig aussehendes „Kanalsystem“ bestehend aus Eisenröhren in der Höhe direkt in ein ihnen allein gehörendes Ruhezimmer zurückziehen.
Tipps
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Dania (08.06.2012):
Klingt nach einem tollen Erlebnis! Hoffe, von der Autorin bald mehr zu lesen...
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Alle fürchteten Berlin: Die Hauptstadt Preußens, die waffenstarrende, eisern klirrende Brutstätte der deutschen Sekundärtugenden. Das Berlin des kriegstreibenden Kaisers Wilhelm II. und der Regierungssitz des Weltbrandstifters Hitler, dieses
"Berlin" ist Bundeshauptstadt und Regierungssitz Deutschlands. Als Stadtstaat ist Berlin ein eigenständiges Land und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und
Die "Freie und Hansestadt Hamburg" (niederdeutsch "Hamborg" ) ist als Stadtstaat ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland und mit knapp 1,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands, siebtgrößte der Europäischen Union sowie
Seit dem 16. März 2016 ist Helene Fischer als neueste Wachsfigur im Panoptikum in Hamburg zu sehen - in Fußballtrikot und goldenen High Heels Das Panoptikum erfüllt damit den Wunsch vieler Besucher: „Helene Fischer ist ein Phänomen
Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch! Kurz nach einer Vernissage in der Hofstatt, bei der
} Einwohner je km²|- Class="hintergrundfarbe2"| Style="vertical-align: top;" | Ausländeranteil: || 20,7 % "(31. Dez. 2008)"|- Class="hintergrundfarbe2"| Style="vertical-align: top;" | Arbeitslosenquote (Stadtgebiet): || 6,4 %
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Ist denn schon wieder Winter-Märchen? Nach dem WM-Triumph der reifen Herren um Handball-Walrossbart Heiner Brand 2007 schafft Deutschland mit seinen "Bad Boys" 2016 das Wunder von Krakau. In Berlin gab's die passende Sause für die Europameister.
„Das Leben ist eine Collage", sagt Karel Trinkewitz. Zwischen unzähligen Kartons mit zehntausenden von Zeichnungen, papierenen Installationen und kuriosen Fundstücken wirkt der 80-jährige Großmeister des geklebten Kunstwerks in seinem
"Schon als Schüler der Keramikschule gefielen mir die Bilder von Salvador Dalí", erinnert sich Karel Trinkewitz an die Anfänge seiner Begeisterung für surrealistische Künstler. „Das war ja verboten, es galt als entartete Kunst.“
Hätten sich die Deutschen nicht zum Schluss noch ein abgefälschtes 1:4 einschenken lassen – es wäre nach dem 5:2 von 1939 der höchste Sieg aller Zeiten gegen Italien gewesen. Aber auch so war es für die Deutschen nach dem 2:3-Schöckchen gegen
Klar, jedes Mittel ist erlaubt und der Sieger hat immer Recht. Und wäre Atlético Madrid ein Underdog wie Leicester, man könnte sich auch nach einer Abwehrschlacht wie dieser mit ihnen freuen. Wenn aber eine Mannschaft mit geschätzten Schulden von
Der FC Bayern München legt Mario Götze trotz dessen Bekenntnis zum Verbleib beim deutschen Fußball-Meister einen Wechsel nahe. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge reagierte im Fachmagazin «Kicker» (Donnerstag) ungewöhnlich distanziert auf die
Wetter

Berlin


(18.02.2020 10:10)

-5 / -2 °C


19.02.2020
-5 / 0 °C
20.02.2020
-6 / -2 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Elektronotdienst in Ha ...
...

Die langen Winter in S ...
Urlaub mit Diabetes: O ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum